TR-RESISCAN

Aufbaumodule

Ist der Schutzbedarf für die Dokumente „hoch“ oder „sehr hoch“ bezogen auf Integrität, Vertraulichkeit oder Verfügbarkeit kommen die Aufbaumode modular nach Notwendigkeit zum Einsatz, um einen angemessenen Schutz unter Beachtung des Aufwandes von Kosten und Nutzen zu ermitteln. 

Für die Rechtssicherheit sind hier besonders die verlässliche Dokumentation des Zeitstempels als auch die Verwendung kryptographischer Sicherungsmittel hervorzuheben. Zusätzlich ist bei „sehr hohem“ Schutzbedarf noch der Einsatz der qualifizierten elektronischen Signatur zu nennen. 

Folgende Komponenten umfassen die Aufbaumodule z.B.: 

  • Eigenständiges Netzsegment 
  • Besondere Kennzeichnung der Dokumente 
  • Erweitere Qualitätssicherung 
  • Einsatz Kryptographischer Mechanismen
  • Protokollierung und Auditierung 

In der Anlage „P“ der Technischen Richtlinie werden alle Themenpunkte und ihre Unterpunkte exakt erarbeitet, beschrieben, nachweislich dokumentiert und können letztlich durch das BSI zertifiziert werden.

Setzen Sie Ihr Signal ab

Zustimmung

3 + 2 =

Freihafen IT GmbH
Schleusenstraße 10
25541 Brunsbüttel

T: +49 (0) 48 52-98 98 07-0
E: dock(ät)freihafen.it